Sporttitel-Galerie

Auszeichnungen für sportlich aktive Beardies im BCCD

Die Titel werden ausschließlich Bearded Collies von Mitgliedern des BCCD als Anerkennung ihrer sportlichen Leistungen verliehen.
Die Auszeichnungen werden für Wertungen bei offiziellen FCI- oder VDH-Veranstaltungen in der jeweiligen Sportart unabhängig vom Starterfeld vergeben. Für die Titel werden keine Platzierungen berücksichtigt, sondern die Einzelleistung des jeweiligen Hundes wird bewertet.
Dabei sind im Einzelnen folgende Leistungen per VDH-Leistungsurkunde nachzuweisen:

Agility

Award Winner Bronze 5 V0 in den A-Läufen (mindestens zwei verschiedene Richter)
Award Winner Silver 10 V0 in den A-Läufen (mindestens einer in LK3) und/oder Jumping 3
Award Winner Gold 5 V0 in A3 mit mindestens 4 m/sec.
Jumping Award Winner 5 V0 im Jumping 3 mit mindestens 4,5 m/sec.

Obedience

Award Winner Bronze  mindestens 1 SG in O1
Award Winner Silver  mindestens 1 V in O2
Award Winner Gold  2 V in O3

 Rally-Obedience

Award Winner Bronze 2 V, davon mindestens 1 in RO1
Award Winner Silver 4 V, davon mindestens 1 in RO2
Award Winner Gold 3 V in RO3

 Herding Traditional Style

Award Winner Bronze mindestens 1 SG in Trialklasse 2
Award Winner Silver mindestens 1 SG in Trialklasse 3
Award Winner Gold 3 V in TS 3 (davon zwei an unterschiedlichen Herden/Austragungsorten bzw. unterschiedlichen Richtern)

 

All-round Activity Award Winner

Auszeichnungen in drei unterschiedlichen Disziplinen. Zur Erlangung dieser Auszeichnung muss in einer Sportdisziplin mindestens AW Silver erreicht werden. Das Bestehen des Intermediate BC Working Tests zählt als eigene Disziplin, sodass dann nur noch zwei weitere Sporttitel erreicht werden müssen (Rally-Obedience und Obedience zählen in dieser Kombination nicht als unterschiedliche Disziplinen).

 

Weitere Sportarten können jederzeit ergänzt werden, darunter z.B. Dog Dancing, Mantrailing, Turnierhundsport (THS), Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (IPO). Entsprechende Leistungskriterien müssten dafür noch erarbeitet und angepasst werden.

Die Titelträger erhalten eine Urkunde und einen Preis und werden auf der HP des BCCD veröffentlicht.

Für die Zuerkennung der Titel bitte Kopien der Leistungsurkunden (gerne als pdf-File) und bei Rally Obedience Leistungsnachweise über die „Turnierkarte Rally Obedience" senden an:
Christiane Grosser
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!